Spuck Domina

Dominas spucken Ihre Sklaven richtig voll

Dieser Sklave benutzt doch die Dreistigkeit und wollte sich zu seiner Herrin auf die Decke setzen! Jetzt ist er an der Hundeleine und wird von ihr auf Abstand gehalten! Er muss vor ihr knien und sie bespuckt ihn! Ausserdem macht sie ihn noch fertig, weil er so einen kleinen Minischwanz hat! Selber Schuld, da muss er jetzt durch! Seine Bestrafung ist die Rotze seiner Herrin! Lady Morgana bestraft ihn auch, weil er seinen kleinen Schwanz immer wichsen will! Also noch mehr Spucke in die Fresse!


Na los, worauf wartest du noch, runter auf den Boden, wo so ein Sklavenwicht wie du hin gehörst! Mach schonmal dein Sklavenmaul auf, denn deine Herrin Greedy Casandra will genüsslich eine Zigarette rauchen! Ausserdem hat sie richtig Lust, dich voll zu rotzen! Auch ihre Asche landet natürlich in deinem offenem Sklavenmaul! Sollte etwas daneben gehen, weil du nicht still hälst, wird sie es unter ihren Sohlen zertreten und du wirst es ablecken!


Sexy Herrin Malou hat eine Überraschung für dich! Na, liebst du ihre Spucke? Dann beweise es! Sie rotzt auf den Boden und verteilt alles mit den Sohlen ihrer Schuhe! Du wirst nun die Sohlen für deine Spuckdomina wieder sauber lecken! Jeden einzelnen Tropfen ihrer göttlichen Spucke wirst du in deinen Mund aufnehmen! Malou spuckt noch mehr, denn sie hat noch genug Spucke für dich kleinen Loser! Also worauf wartest du noch? Leck alles weg!


Na du kleiner Loser hast du vielleicht gerade Durst, wo du Lucie mit ihrem Getränk siehst! Kein Problem, sie wird dir noch etwas übrig lassen! Aber dann wird sie dein Getränk noch ein wenig verfeinern! Sie rotzt in die Dose, denn das macht ihr richtig Spass, dich so zu erniedrigen! Ein wenig Energydrink mit ihrer Rotze gemischt! Genau das richtige für einen Loser wie dich! Na los, trink schon aus! Und zwar alles!


Jackie liebt es Loser wie diesen Sklaven zu erniedrigen! Sie sitzt im Bikini und in Flip Flops auf der Küchenablage! Ihr Sklave kniet davor und muss die Sohlen ihrer Flip Flops sauber lecken! Der Sklave muss dann auch noch an ihren nackten Füssen lecken, während sie ihn immer wieder anspuckt! Die geile Blondine weiss genau, wie sie ihn erniedrigen kann! Er hasst es, angerotzt zu werden, aber ihr ist es doch egal!


Die Mädels feiern gerade eine Party! Sie tanzen, lachen und haben Spass! Ihr Sklave muss an der Seite sitzen und will gerade essen! Die Mädels wollen ihm sein Essen ruinieren und so tanzen sie immer weiter und abwechselnd beugen sie sich über seinen Teller und spucken ihre Spucke drauf! Ja so füllt sich sein Essen immer wieder! Der Sklave isst tapfer weiter, denn er kann sich gegen diese Mädels nicht wehren! Schön alles aufessen!


Die blonde Princess Fatale wird dich heute so richtig erniedrigen und dir mitten in deine Sklavenfresse rotzen! Ihre Spucke wird schön dein Gesicht herunter laufen und du wirst dich nicht dagegen wehren! Du kleiner Loser wirst schön still halten und ihren Worten lauschen! Während sie dich anspuckt wird sie dich auch verbal fertig machen! Sie weiss eben, was du für ein Loser bist, also wieso soll sie da Respekt vor die haben!


Es ist für dich mal wieder Zeit für eine Stiefelreinigung und zwar bei deiner Herrin Fetishdiva Lady Gold! Sie sitzt schon bereit und du wirst wie immer vor ihr niederknien, wie es sich für einen Sklaven gehört! Nimm die langen Absätze in deinen Mund und saug alles ab, was sich an Dreck auf ihnen befindet! Die Stiefel sind wohl etwas trocken, kein Problem, deine Herrin rotzt einfach nochmal drauf! So kannst du besser alles ablecken! Und jetzt schön die Plateausohlen reinigen!


Herrin Melissa hat dich gerade entdeckt und sie spricht dich direkt an! Du kannst gar nicht glauben, dass diese gutaussehende Herrin dich meint! Sie meint, dass du ein perverser Devoter Spinner bist und weil sie weiss, dass du alles für sie tun würdest, will sie, dass du dich vor sie hinkniest! Jetzt wirst du dein Sklavenmaul für sie aufmachen, denn sie will ihre Spucke in deinen Mund laufen lassen! Schön alles herunterschlucken, aber erst, wenn sie es dir erlaubt!


Herrin Julez ist schon eine erfahrene Herrin und hat heute ihre unerfahrene Freundin Herrin Bianca mitgebracht! Die Brünette Herrin wird heute Erfahrungen sammeln im Umgang mit Sklaven! Zuerst muss er ihre Schuhe, Socken und nackten Füsse verwöhnen! Dann spucken sie ihm auch noch mitten ins Gesicht! Zuerst trinken sie einen Schluck und dann landet der Rest in seiner Sklavenfresse! Er muss sich dann auch noch bei den Herrinnen bedanken und sie können ihn nur noch auslachen!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive