Spuck Domina

Dominas spucken Ihre Sklaven richtig voll

Alle Artikel, die mit "Sklave" markiert sind

Lady Avery war die ganze Nacht in ihren High Heels tanzen und ihre Füße sind soooo durchgeschwitzt, da kommt ihr der Fußsklave gerade recht. Sie zwingt ihn dazu vor ihr auf dem Boden zu knien und lässt ihn ihre stinkenden Nylon Sohlen ablecken. Doch Die Lady hat das Gefühl, dass es dem Sklaven an ausreichend Speichel mangelt, deshalb hilft sie nach indem sie ihm in den Mund spuckt. Wieder und wieder lässt sie ihn ihren stinkenden Fußgeruch einatmen, spuckt ihm dabei gelegentlich ins Gesicht und reibt ihre nassen Nylons in seinem Gesicht. Letztendlich beschließt sie, dass der Sklave heute keine Belohnung verdient hat und erlaubt ihm nicht ihre nackten Füße zu küssen.


Du kleiner Looser bist wirklich zu überhaupt nichts zu gebrauchen. Du bist wertlos und erbärmlich. Dein einziger Lebenssinn besteht darin exakt das zu tun, was ich von dir verlange. Heute wirst du mein ganz persönlicher Spucknapf sein, wollen wir doch mal sehen ob du wenigstens das hinbekommst oder ob du dafür auch zu blöd bist. Während du meine köstliche Spucke schluckst, erniedrige ich dich weiter und reize dich mit meinem geilen Outfit. Du findest das heiß? tja, Pech gehabt Looser, du darfst lediglich gucken und meine Spucke schlucken.


Du wirst doch nicht weglaufen, wenn die Domina zum Spucken bereit ist, oder? Um auf Nummer Sicher zu gehen, hat Madame Marissa immer einen Trichter und einen Schlauch parat. Den Schlauch stopft sie ihren Sklaven direkt tief in den Rachen und der Trichter sorgt dafür, dass die Rotze schön gesammelt wird. Eine Mischung von Raucheratem, Zigarettenasche und Spucke wird den Trichter füllen und sich den Weg anschließend bis zu dir in den Hals vorarbeiten.


Geile, blonde Herrin rotzt dir auf dein Gesicht. Zuvor kannst du dir selbst ein Bild davon machen, wie die Rotze über dein Gesicht verteilt wird. Immer wieder spuckt sie auf dich drauf. Hier in diesem Clip demonstriert sie anhand des Luftballons, wie sie dei Gesicht in die Spucke hineinpressen wird, um dich ordentlich zu foltern. Bestimmt kannst du diese Spuck-Orgie nicht mehr abwarten und wichst deinen Pimmel, während du ihr zuschaust.


Nur selten können Sklaven der Mistress Amy widerstehen. Die rothaarige hat auch dich schnell in der Hand. Siehe zu und lerne, denn dieser Sklave im Video macht es genau richtig. Er weiß, dass er sich gegen Mistress Amy nicht zur wehr setzen kann und dient ihr als Lecksklave für den Aschenbecher. Zigarettenasche trifft auf den dickflüssigen Speichel der scharfen Mistress, den auch du schon bald aus dem Aschenbecher ablecken und schlucken musst.


Starke Frauen können sich alles erlauben und wissen, wie sie Männer scharf machen. Selbst mit ihrer Spucke erledigen sie jeden Mann im Handumdrehen und schaffen es, ihn geil zu bekommen. Jane, die geile Domina, muss nur auf ihre Hände spucken und schon kommen die Versager aus ihren Löchern gekrochen. Jeder Sklave will die Rotze von ihren Handflächen schlürfen, doch nur einer bekommt die Chance dazu. Bist du etwa der Auserwählte?


... kann die Spuckladung direkt in deine Fresse hinein fließen. Der Stöpsel verschließt deinen Mund. Einmal gezogen, ist er zum Abfüllen mit Speichel bereit. Wehren kannst du dich nicht, denn die Gesichtsmaske hält den Stöpsel andernfalls fest an seinem Platz. Erst wenn du die gesamte Rotze der Herrin gefressen und geschluckt hast, wird dein Mund mit dem Stöpsel wieder verschlossen. Solange musst du leiden und die Spucke schlucken, die dich trifft.


Blonde Herrin spuckt solange, bis du an der Spucke ersticken wirst: Lehne dich zurück und öffnete dein Sklavenmaul weit, sodass die Herrin dich mit ihrer Rotze abfüllen kann. Fühlst du dich wie ein devotes opfer, dass die Spucke der Herrin aufnehmen muss? Dann stehst du kurz davor ihr Sklave zu werden. Immer mehr Spucke läuft dir in den Rachen und fließt deinen Hals hinunter. Du schluckst alles und möchtest noch mehr Speichel deiner Herrin empfangen.


Wenn du nichts mehr sehen kannst, bist du vielleicht schon voll von Spucke. Madame Marissa kennt keine Grenzen und rotzt dich komplett voll. Du kannst bei ihr förmlich in ihrem Speichel baden, so viel Rotze lädt sie über dich ab. Dabei bleibst du liegen und liegst erfüllt in ihrer Spucke, die dich geil macht. Schaue dir an, was dich bei der Herrin erwarten wird und freue dich auf richtig viel Spucke.


Ganz viel Spucke, bietet dir Lady Anja. Die atemberaubende Lady verwöhnt dich mit optischen Reizen, denn ihrem Latex Body kannst du sicher nicht widerstehen. Mache den Mund auf und die Augen zu. Spürst du wie dich Lady Anja anspuckt und dir die Rotze in deinen Mund läuft. Das war aber noch nicht alles, denn für die Spucke der dominanten Lady Anja musst du betteln wie ein billiger, dummer Verlierer.


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive