Spuck Domina

Dominas spucken Ihre Sklaven richtig voll

Alle Artikel, die mit "Devot" markiert sind

Geht es noch ekliger? Ja, denn Madame Marissa weiß, was dumme Looser sich wünschen. Hier wird deine Erwartungshaltung an eine strenge und abartige Behandlung ganz sicher nicht enttäuscht. Die Herrin kaut zuvor ein Brötchen und spuckt dir danach die ganzen Essensreste zusammen mit ihrer Spucke tief in dein Maul. Näher kannst du einer Herrin nicht sein. Mehr Bestrafung kann sich kein Sklave wünschen. Dein devotes Verlangen nach abartiger Spucke-Behandlung erfüllt dir Madame Marissa aufs Wort.


Unerlässlich sammelt Madame Svea den dickflüssigen Speichel in ihrem Mund und lässt die Spucke zum Schluss auf dich hinab tropfen. Bist du der Aufgabe als Spucke-Sklave gewachsen? Sicher möchtest du wissen, wie sich Rotze von Madame Svea anfühlt, denn die sexy Mistress macht jeden Mann geil. Zusammen mit ihrem Kaugummi sorgt sie für viel Spucke und lässt diese genussvoll auf dein Gesicht und in dein dummes, offenstehendes Maul tropfen. Schlucke alles runter!


Füße, Nylons und sexy Beine: Mistress Sabrina hat dir einiges zu bieten. Du liegst einfach da und lässt es dir gefallen, wie dich die Mistress behandelt. Mit ihren High Heels verwöhnt sie dich auf besondere Art und Weise. Wenn sie ihre Spucke auf den Sohlen verteilt heißt es für dich, dass dich nun eine Spuckdusche erwartet. Sie verteilt die Spucke an ihren Heels über dein ganzes Gesicht und du leckst die Schuhe ab.


Öffne deine Sklavenfresse schön weit, denn gleich empfängt dich der Speichel von Lady Betty. Die Domina sitzt breitbeinig über dir und wird ihre Rotze in deinem Maul verteilen. Devot wie du bist, wartest du auf eine Speichel-Portion nach der anderen. Lady Betty hat nur Verachtung für dich übrig und rotzt dich jämmerlichen Sklaven voll. Deine Geilheit ist nicht zu stillen und je mehr dich Lady Betty demütigt, desto erregter wirst du.


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive