Spuck Domina

Dominas spucken Ihre Sklaven richtig voll

Alle Artikel, die mit "Spucke" markiert sind

Vor dem Bürogebäude spuckt Herrin Katja genüsslich ihre Spucke auf den Boden. Ihre Spucke platscht schön auf den Asphalt und sie reibt ihre sexy Stiefel noch in der Spucke. Du darfst dann ihre Spucke von ihren Sohlen lecken, schön mit Dreck gemischt hat ihre Spucke einen ganz eigenen Geschmack! Also los, fang schonmal an zu lecken, denn Katja hat schliesslich nicht ewig Zeit. Und mach deine Aufgabe ordentlich, du willst doch Katja nicht verärgern!


Miss Stefanie spuckt dir so richtig geil direkt in dein Gesicht und du kannst dich nicht wehren, denn es ist dir nicht erlaubt von dieser Göttin weg zu sehen. Die angewärmte Spucke trifft dich immer wieder und du kannst schon kaum noch deine Augen aufhalten. Dann bekommst du auch noch zum Abschluss ihre Asche mitten in dein Sklaven Gesicht. Du wirst es so lange aushalten müssen, wie deine Herrin möchte.


Dieser Sklave bekommt draussen mal wieder seine gerechte Strafe. Herrin Lea kennt da keine Gnade und es gibt einige Schläge, die er einstecken muss. Nebenbei gibt es noch Tritte in den Magen und zum Schluss bekommt sein Gesicht noch so einiges ab: ihre Spucke. Lea rotzt ihm so richtig auf sein Gesicht und auch direkt in seinem Mund. Hier wird er richtig gedemütigt, denn die Spucke sammelt sich schon in seinem Gesicht.


Die BBW Lady Cathy spuckt heute wieder einmal so richtig auf ihren Sklaven drauf. Sie will ihm zeigen, was er wert ist! Genau, gar nichts. Eigentlich ist ihre Spucke auch noch zu gut für diesen Loser, doch Cathy liebt es, wenn er ihre angerotzten Stiefel sauber lecken muss. Diese Erniedrigung ist für sie sehr amüsant. Und wofür hat ihr Sklave denn seine Zunge im Mund? Eignet sich doch hervorragend als Waschlappen!


Herrin Katja's Sklave liegt nun unter einer Ecke ihrer schweren Couch und als wäre es noch nicht schwer genug für ihn, sitzt sie noch auf der Ecke drauf. Er muss dann auch noch ihre High Heels küssen und ablutschen und dabei spuckt sie ihm noch ins Gesicht. Da es ihr aber zu unbequem ist, spuckt sie dann auf ihre Sohlen und er muss es ablecken. Auf den Heels und auch von ihren nackten Füßen.


Herrin Daidra lehnt sich schon genau über dein Gesicht. na weisst du schon, was jetzt kommt? Will sie dir vielleicht etwas zuflüstern wenn sie schon so nah kommt. Du wartest ganz gespannt und dann spuckt sie dir einfach in dein Sklavenmaul. Immer mehr Spucke tropft auf dich herunter und du bist schon ganz nass in deinem Gesicht. Zum Schluss verteilt Daidra die Spucke noch mit ihrem Schuh auf deinem Gesicht. Mmhh lecker.


Lady Anja ist heute mit dir nach draußen gegangen, aber nicht für einen schönen Spazierganz, nein. Sie wird dich heute mal wieder einfach nur benutzen und dich lächerlich machen. Du wirst ihr als Spucknapf dienen. Also musst du dein Sklavenmaul aufmachen und schön ihre Spucke in deinen Mund nehmen. Aber das ist noch nicht genug. Du musst auch noch als ihr lebendiger Aschenbecher herhalten. In deinem Mund wird sich ihre Spucke mit ihrer Zigarettenasche verbinden. Über dich kann sie dabei nur lachen. tja du bist und bleibst halt ein Loser.


Die beiden Herrinnen Jane und Layla machen heute einen richtigen Wettbewerb. Sie spucken um die Wette. Und wer bekommt ihre ganze geile Spucke ab? Richtig ihr kleiner nutzloser Sklave. Die beiden Girls rotzen ihn abwechselt voll. Jede auf ihre ganz besondere Art und Weise. Zwischendurch wird er von Beiden auch noch extrem heruntergemacht und gedemütigt. So ein Sklave von den beiden Schwestern muss schon einiges aushalten können. Jane und Layla haben Ausdauer und lassen ihn so schnell wohl nicht wieder gehen.


Sunny sitzt auf dem Stuhl direkt neben dir und raucht sich gemütlich eine Zigarette. Zwischendurch spuckt sie immer schon auf den Boden und verreibt die Spucke unter ihren High Heels. Am Ende tritt sie noch ihre Zigarette mit den High Heels in der Spucke auf und nun wirst du die Pfütze vom Boden auflecken - los!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive