Spuck Domina

Dominas spucken Ihre Sklaven richtig voll

Alle Artikel, die mit "Mund" markiert sind

Voller Tattoos präsentiert sich die Domina vor dir und bäumt sich auf. Du legst dich vor sie hin und wartest darauf, von ihr bestraft zu werden. Mit Spucke legt sie los, drückt sich zu Boden und sammelt den Speichel in ihrem Mund. Jetzt fließt die Rotze der Herrin auf dich hinab und triff gleich schon dein Gesicht. Mund weit auf und alles herunterschlucken, sonst wird dich die Mistress mit weiteren Femdom-Methoden zerbrechen...


Rothaarig und dominant, strahlt die Herrin eine harte Wirkung auf dich aus? Sehr gut, denn diese Domina hat perverse Bestrafungen auf Lager und lässt nicht locker. Erst wenn du ihre Speichelmischung aus heißer Asche und warmer Rotze geschluckt hast, wirst du dich als unterwürfiges Miststück fühlen. Lecke die Rotze aus dem Aschenbecher und lasse keinen Tropfen übrig.


Mache deinen Mund auf, denn die Herrin muss ihre Zigarette ausdrücken. Keine Aschenbecher in Reichweite? Dann musst du dran glauben und die Asche auf deiner Zunge ertragen. Spüre wie heiß sie sich anfühlt. Für deine Herrin machst du alles. Braver Sklave. Danach wirst du zum Dank angespuckt und schluckst die Asche und die Rotze deiner strengen Herrin runter.


Die drei Herrinnen Emily, Sibilla und JJ haben sich heute ihren Sklaven zu dritt vorgenommen! Sie erniedrigen ihn und lieben es, ihm abwechselnd in den Mund zu spucken! Dieser Loser hat es nicht anders verdient und er muss die ganze Spucke in seinen Mund aufnehmen! Seine Herrinen haben soviel Spucke für ihn, dass es sich richtig lohnt und er den Mund immer wieder voll gerotzt bekommt! Keinen Tropfen darf er verschwenden!


Die beiden Herrinnen Lea und Kitty sind heute mit ihrem Sklaven draussen! Sie wollen ihren Sklaven erniedrigen und wollen ihn als Spucknapf benutzen! Immer wieder rotzen sie ihm nun in sein Sklavenmaul und die beiden Ladies haben richtig Spass dabei! Dann rotzen sie auch noch auf ihre dreckigen Schuhsohlen und der Sklave muss die Sohlen ablecen! Der Dreck und die Spucke der Herrinnen vermischt sich in seinem Slavenmaul! Natürlich schluckt er alles!


Heute bekommt der Sklave die volle Ladung von ihrer Spucke ab! Der kleine Loser muss auf dem Sofa liegen und seine Herrin sitzt in einem heissen Lackoutfit auf seinem Schoss! Jetzt ist sie so über ihn gebeugt, dass er nur noch seinen Mund öffnen muss, um ihren geilen Speichel zu empfangen! Herrin Siblla mag es ihn so zu erniedrigen und ihm zu zeigen, wer hier der Boss ist! Sie drückt ihm mit ihren Händen auch noch auf seinen Hals!


Malika hat gar keine Scham und so rotzt sie vor deinen Augen auf den Tisch in der Küche! Mit ihren Händen verteilt sie dann die ganze Spucke noch so richtig schön! Richtige Spuckfäden hängen an ihren Händen und sie nimmt sie dann auch noch wieder in den Mund! Eine richtig geile Spuckherrin, die ihre Spucke liebt! Na, willst du auch mal von ihrer Spucke kosten? Vielleicht lässt sie dir etwas über!


Lady Janis stellt sich heute mit ihrem kompletten Gewicht auf den Oberkörper ihres Geldsklaven! Wie lange wird er das wohl aushalten? Sie geniesst es soviel Druck auf ihn auszuüben! Dann setzt sie sich noch auf seinen Oberkörper und trinkt etwas Wasser! Jetzt kann sie ihm richtig geil in sein Sklavenmaul rotzen! Er kann nur noch den Mund aufmachen und es herunterschlucken! Seine Herrin hat ihn voll im Griff!


Dieser Loser muss heute die Rotze seiner Herrin schlucken und auch noch an ihrem Arsch riechen! Sie erniedrigt ihn und es macht ihr richtig Spass! Er muss ihre High Heels lecken. Aber am liebsten spuckt sie ihm in den Mund! Er muss sein Sklavenmaul öffnen und ihre Rotze muss er auch noch schlucken. Sie kann ihn immer benutzen und sie hat noch ganz viel mit ihm vor! Na, willst du mit ihm tauschen?!


Du wirst jetzt gleich deinen Mund aufmachen, denn deine Herrin sexy Amy will dir in deinen Mund spucken! Direkt ohne Umwege in deinen Mund, damit du auch den ganzen Speichel deiner sexy Herrin aufnehmen und herunterschlucken kannst! Das ist doch köstlich für dich und eine Ehre, dass deine Herrin so etwas macht! Also, mach deinen Mund weiter auf, denn hier kommt auch schon die nächste Ladung ihrer geilen Spucke!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive