Spuck Domina

Dominas spucken Ihre Sklaven richtig voll

Alle Artikel, die mit "Fußdominanz" markiert sind

Amber verlangt eine intensive Pflege ihrer High Heels aus Lack. Da Tücher so schnell fusseln und auch der Glanz durch all die Cremes nicht verloren gehen soll, muss ihr Sklave herhalten! Amber sammelt dafür eine ordentliche Ladung Spucke in ihrem Mund, die sie dann auf die Lack Heels laufen lässt und die dem Sklaven nun als Schuhwichse dient! Jetzt muss er mit seiner Zunge ran und schrubben und schrubben, bis er sein Spiegelbild darin erkennen kann!


Rotzfrech ist ein ziemlich treffender Begriff für Herrin Lea und Herrin Kitty. Sie schleppen ihren Fußsklaven in demütigender Optik in einen nahe gelegenen Park, wo sie ihm die Schuhsohlen ins Gesicht drücken! An diesem warmen Tag hat er es schwer, die dreckigen Sohlen mit seiner Zunge ordentlich zu säubern, weil die Klumpen im Profil so schnell trocknen und seine Zunge sich nach kurzer Zeit schon wie Schleifpapier anfühlt. Aber da helfen ihm seine Herrinnen aus, indem sie auf ihre Schuhsohlen spucken, damit er besser säubern kann. Es gibt keine Ausreden!


Sie nimmt ihre Spucke als Schuhwichse und lässt die Flüssigkeit aus ihrem geilen Mund direkt auf die Boots tropfen. Sklave, du weißt, was du zu tun hast! Hier ist deine Aufgabe: Du bist die Schuhputzmaschine deiner Herrin. Du liebst es, wie sie die Sohlen anrotzt, und dabei wirst du richtig geil. Du kannst es kaum erwarten, diese Spucke von den dreckigen Schuhen abzulecken und ihre Stiefel zu vergöttern.. kein Wunder, bei dem dreckigen Schwein, das in dir steckt!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive