Spuck Domina

Dominas spucken Ihre Sklaven richtig voll

Alle Artikel, die mit "Barfuss" markiert sind

Herrin Alyssa ist heute mit ihrem Sklaven draussen und dort will sie ihn so richtig geil erniedrigen! Er hat keine Chance sich ihr zu wiedersetzen und so tritt sie ihm mit ihren nacken Füssen gegen seinen Kopf! Es gibt auch eine geile Spucksession, denn sie rotzt ihm so richtig geil in seine Fresse! Der Loser bekommt die volle Ladung von ihrer Spucke ab. Richtig geile Erniedrigung und die Herrin hat ihren Spass!


Die geile Herrin Kimmy lässt sich heute von ihrem Sklaven die Füsse verwöhnen! Er muss ihre Stiefel ablecken und dann auch noch ihre nackten Füsse! Seine Scheine hat sie schon in ihrer Jeansarschtasche! Dann rotzt sie ihm auch noch so richtig geil in den Mund, damit er noch mehr Spucke zum sauberlecken hat! Er darf dann auch ihren geilen Jeansarsch küssen! Die Spuckdomina erniedrigt ihn immer wieder, so wie sie es will!


Jana hat heute ihren Sklaven da und er muss heute einiges über sich ergehen lassen! Zuerst einmal gibt es eine Regel: Er muss seinen Mund ganz weit aufmachen, wenn sie in seinen Mund spucken will! Dann muss er ihren Speichel auch noch herunterschlucken, denn diese Herrin weiss ganz genau, was sie will! Dann trampelt sie auch noch mit ihren nackten Füssen auf ihm und seinem Gesicht herum! Und immer wieder bekommt er ihre Spucke ab!


So hat sich Herrin Lea das vorgestellt! Sie sitzt gemütlich auf ihrem Sklaven, während er im Dreck liegt! Dann muss er auch noch ihre dreckigen, verschwitzten und nackten Füsse sauberlecken! Heute gibt es das volle Erniedrigungsprogramm, denn sie spuckt ihm auch noch mitten ins Gesicht! Ausserdem muss er noch sein Sklavenmaul öffnen und seine Herrin rotzt ihm genau in den Mund! Das gefällt ihr und sie hört gar nicht mehr damit auf!


Diese beiden Herrinnen bespucken heute ihren Sklaven, der sich gegen die dominanten Ladies nicht wehren kann! Er muss ihre nackten Füsse lecken und bekommt zwischendurch immer wieder eine Ladung Spucke in seinen Mund! Dann muss er auch alles direkt herunterschlucken! Immer wieder trampeln sie mit ihren Füssen auf sein Gesicht! Die beiden Herrinnen wissen, was sie wollen und so muss er eine ganze Menge von ihrer Spucke herunter schlucken!


Leana will heute, dass du ihre geilen nackten Füsse leckst! Dafür streckt sie sie dir genau entgegen, damit du auch gut dran kommst wenn du vor ihr auf dem Boden kniest! Diese geile Herrin weiss genau, was sie will und um dir das sauber lecken noch ein wenig zu erleichtern, spuckt sie auch noch auf ihre Füsse! Na wie gefällt dir der Geschmack von verschwitzten und vollgerotzten Füssen?


Herrin Poison Ivy will ihren Sklaven heute mal wieder so richtig erniedrigen! Er muss vor ihr niederknien und an ihren stacheligen High Heels lecken! Vorsichtig, damit er sich nicht verletzt! Dann darf er auch noch ihre nackten Füsse küssen und an ihren Zehen lutschen! Jetzt hat seine Herrin richtig Lust drauf, ihn in den Mund zu rotzen! Ja immer schön mitten in sein Sklavenmaul! Sie lässt ihre Spucke einfach aus ihrem Mund in seinen gleiten!


Miss BarbieLee und Miss Jenn lachen ihren Sklaven aus! Sie spucken ihm mitten in sein Gesicht! Dann muss er auch noch seinen Mund öffnen und die Rotze der Girls landet direkt ungefiltert in seinem Sklavenmaul! Dann stecken sie ihm auch noch ihre nackten Füsse in den Mund! Dieser Sklave muss bei den beiden Herrinnen heute richtig leiden! Anschliessend muss er als Dank noch ihre geilen Füsse massieren, ansonsten wird er wieder angerotzt!


Die beiden Schwestern Jane und Layla erniedrigen heute ihren Sklaven, der draussen schon auf dem Boden unter ihnen liegt! Hier kann ihn jeder sehen und die beiden trampeln mit ihren Heels auf ihm herum! Aber nur Trampling alleine reicht den beiden schon lange nicht mehr! Während sie auf ihm stehen rotzen sie ihm so richtig geil in seine Sklavenfresse! Dann stellen sie sich auch noch auf seinen Kopf mit Heels und später auch in barfuss!


Dieser Sklave muss heute die Füsse von Herrin Ashley verwöhnen und darf ihnen mit seiner Zunge ganz nah kommen. Doch dieser Nichtsnutz ist doch wirklich zu gar nichts zu gebrauchen und so nimmt sie einen kräftigen Schluck aus ihrem Wasserglas und vermischt dies mit ihrer Spucke. Jetzt bekommt er die ganze Ladung mitten in sein Gesicht! Dazu bekommt er auch noch eine Ohrfeige! Er sollte sich wohl ein bisschen mehr anstrengen!


Herrin Katja's Sklave liegt nun unter einer Ecke ihrer schweren Couch und als wäre es noch nicht schwer genug für ihn, sitzt sie noch auf der Ecke drauf. Er muss dann auch noch ihre High Heels küssen und ablutschen und dabei spuckt sie ihm noch ins Gesicht. Da es ihr aber zu unbequem ist, spuckt sie dann auf ihre Sohlen und er muss es ablecken. Auf den Heels und auch von ihren nackten Füßen.


  Abonniere unseren RSS Feed