Spuck Domina

Dominas spucken Ihre Sklaven richtig voll

Alle Artikel im Monatsarchiv 9/2013

Heute muss Mandy ihre Rechnung bezahlen, denn sie hat schon viele Schuhe von dem Schuhverkäufer bekommen! Heute zahlt sie auch, allerdings anders, als er es sich vorgestellt hat! Sie spuckt ihm mitten in sein Gesicht! Immer und immer wieder bekommt er ihre geile Spucke ab und er kann sich nicht dagegen wehren! Dann verteilt sie die Rotze auch noch mit ihren geilen High Heels auf seinem Gesicht! Geld sieht er heute von ihr nicht!


Hast du etwa schon wieder Durst und willst etwas trinken? Deine Herrin Lady Anja hat da etwas ganz köstliches für dich: Ihre Spucke! Du wirst jetzt deinen Mund schön weit aufmachen, damit deine Herrin dir auch richtig geil in den Mund spucken kann! Dabei lacht sie dich natürlich aus und macht dich verbal fertig, was du doch für ein Loser bist! Dann wirst du ihr auch noch die High Heels sauberlecken! Hast du verstanden?!


Du wirst jetzt gleich deinen Mund aufmachen, denn deine Herrin sexy Amy will dir in deinen Mund spucken! Direkt ohne Umwege in deinen Mund, damit du auch den ganzen Speichel deiner sexy Herrin aufnehmen und herunterschlucken kannst! Das ist doch köstlich für dich und eine Ehre, dass deine Herrin so etwas macht! Also, mach deinen Mund weiter auf, denn hier kommt auch schon die nächste Ladung ihrer geilen Spucke!


Erika hat heute ihren Sklaven mitgebracht und nun darf dieser Fremde zusehen, wie sie ihren Sklaven vor seinen Augen erniedrigt! Er muss zuerst an ihren stinkenden Ballerinas riechen und natürlich dann auch noch an den verschwitzten Füssen! Danach hat sie Lust auf ein Spiel und sie will sein Gesicht mit ihrer Spucke treffen! Sie macht einige Versuche und ihre geile Spucke fliegt nur so umher! Sie trifft seinen Mund und sein Gesicht!


Man, ich musste unbedingt mal wieder meine sadistische Neigung ausleben! Und glücklicherweise lassen sich dafür mehr als genug Deppen finden, die mir dienen wollen - genau so wie dieser User! Ich habe es mir auf dem Auto bequem gemacht und warte schon auf ihn. Nun kann er direkt vor mir nieder gehen und sich nützlich machen - zum Beispiel als menschlicher Aschenbecher! Und er hat auch das unglaubliche Glück, meine göttliche Spucke in sich aufnehmen zu dürfen... als Spucknapf! Und wer weiß, vielleicht erlaube ich DIR auch einmal, mir in real dienen zu dürfen...


  Abonniere unseren RSS Feed