Spuck Domina

Dominas spucken Ihre Sklaven richtig voll

Alle Artikel, die mit "Spucke Lecken" markiert sind

Candice hat heute eine ganz besondere Überraschung für den Sklaven. Sie hat ihm ein Höschen von sich mitgebracht, nachdem sie es einige Tage getragen hat. Sie zeigt ihm das Höschen und rotzt dann immer wieder drauf - dann drückt sie dem Sklaven das Höschen auf den Mund und zwingt ihn ihre Rotze aus dem dreckigen Höschen zu lecken. Am Ende bekommt er auch noch den Arsch seiner Herrin ins Gesicht!


Ich kann gar nicht sagen, wie lange ich meine Lieblingsschuhe heute an hatte und wo ich überall durchgelaufen bin! Denn sie sind höllisch dreckig, und das ärgert mich zutiefst! Schon morgen will ich sie wieder tragen - aber sauber! Da fällst du mir doch glatt ein.. wie wär's, siehst du, wie ich auf meine Schuhsohlen spucke? Du wirst dich jetzt zusammenreißen und mit meiner Spucke am Schuh den ganzen Dreck wieder abwischen. Maul auf!


Du nervst beinahe mit deiner Sucht nach High Heels. Aber ich kann verstehen, dass du sie auch geil findest und nicht davon loskommst, Sklave! Da ich heute einen guten Tag habe, darfst du dich ausgiebig meinen neuen, schwarzen Heels mit Strasssteinen und Plateausohle widmen. Doch natürlich nur unter meinen Bedingungen, so wie du es schon kennst. Ich rotze dir die geilen Schuhe an meinen Füßen einmal voll, und dann darfst du wischen, wischen, wischen... mit deiner Zunge! Bis alles wieder tutti completti sauber ist!


Mercedes läuft draussen auf dem Hof herum. Ihr Sklave nimmt sich dann wohl etwas zu viel heraus und die Bestrafung folgt von Mercedes natürlich direkt. Sie spuckt auf den Boden und drückt das Gesicht ihres Sklaven richtig feste in ihre Rotze rein. Er soll ihre Spucke nun vom dreckigen Boden auflecken. Danach müssen natürlich auch noch ihre Stiefel sauber geleckt werden. In seinem Sklavenmaul vermischen sich schon Dreck und ihre Spucke.


Heute bist du der persönliche Spucksklave von Herrin Jessica. Du wirst für sie den Mund öffnen, wann immer sie es will und sie dich auffordert. Anschließend müssen ihre Stiefel noch sauber geleckt werden. Sie ist aber heute sehr nett und hilft dir ein bisschen, indem sie ihre Stiefel anspuckt. Jetzt sollte sich der Dreck besser mit deiner Zunge lösen lassen. Mmhh lecker, dieser Dreck vermischt mit ihrer Spucke! Was für eine Erniedrigung.


Die beiden Herrinnen Jane und Layla machen heute einen richtigen Wettbewerb. Sie spucken um die Wette. Und wer bekommt ihre ganze geile Spucke ab? Richtig ihr kleiner nutzloser Sklave. Die beiden Girls rotzen ihn abwechselt voll. Jede auf ihre ganz besondere Art und Weise. Zwischendurch wird er von Beiden auch noch extrem heruntergemacht und gedemütigt. So ein Sklave von den beiden Schwestern muss schon einiges aushalten können. Jane und Layla haben Ausdauer und lassen ihn so schnell wohl nicht wieder gehen.


Manuela hat heute eine kleine Aufgabe für dich vorbereitet. Sie will, dass du ihre Schuhsohlen reinigst. Damit das für dich nicht so langweilig wird, bespuckt sie ihre Sohlen noch mit ihrer geilen Spucke. Der Dreck unter ihren Sohlen vermischt sich direkt mit der geilen Rotze. So schöne High Heels und du musst sie sauberlecken. Mach das ja ordentlich, denn Manuela will diese High Heels schliesslich morgen wieder auf eine Party anziehen.


Sandra liebt es Ihre Sklaven zu demütigen und zu quälen während diese gefesselt zu Ihren Füßen auf dem Boden liegen. Mit Genuß lässt Sie die Rotze direkt über sein Gesicht laufen und zwingt den Sklaven diese anschließend abzulecken und runterzuschlucken. Als wäre dies nicht erniedrigend genug, spuckt die perverse Herrin auf Ihre Schuhsohlen und lässt alles fein säuberlich wieder ablecken...


Die junge arrogante Leonie sitzt auf einer Treppenstufe während Sie abwechselnd auf Ihre geilen Sneaker rotzt. Immer wieder lässt Sie die Spucke aus Ihrem Mund laufen und bedeckt damit Ihre Schuhe. Schließlich lacht Sie als Sie dir Ihre Schuhe entgegenstreckt und dich zwingt diese sauberzulecken und von Ihrer Rotze zu befreien.


Frau Manon war schon immer einer sehr dominante Lehrerin - irgendwie hatte ich das immer so im Gefühl als ich mir ihr sprach. Auch hatte ich immer eine Ahnung dass Sie drauf stand uns Jungen zu demütigen. Aber was Sie eines tages von mir verlangte als ich einen Zwerg aus der Klasse unter mir vermöbelt habe glaubt ihr nicht: Sie zerrte mich in eine Umkleide und vermöbelte mich. Anschließend brachte Sie mich dazu Rotze von Ihrer Faust zu lutschen... Ich konnte niemandem etwas sagen, es wäre einfach zu demütigend gewesen...


Mercedes reicht es ganz und gar nicht dich vor der Klasse als jämmerlichen Versager zu outen der sich von einem Mädel rumkommandieren und verprügeln lässt, nein Sie steht auch total darauf dich vor allen zu demütigen. Hier hat Sie dich in einen Nebenraum gezerrt und rotzt demonstrativ auf Ihre Faust während du vor Ihre zu knien hast. Anschließend zwingt Sie dich die Rotze aufzuschlürfen und runter zu schlucken...


Maria steht im Duschraum. Sie hat Dich hergelockt weil Sie vorgab dir etwas zu zeigen. Als ihr ankommt packt Sie aus und erzählt davon dass Sie weiss das du ein kleiner perverser Fußlecker bist und Sie will dich erpressen - tust du nicht alles was Sie sagt wird Sie dich outen. Also beginnt Sie damit dir eine demütigende Aufgabe zu stellen: Sie rotzt auf Ihre Schuhspitzen und auf den Boden um dich zu zwingen es abzulecken.


Anna das bösartige Luder will dich total erniedrigen und unterbuttern. Sie rotzt hemmungslos auf den Boden, reibt Ihren nackten geilen Fuß in der Suppe umher und hält dir danach denselbigen unter die Nase. Jetzts sollst du Ihren Fuß von der Rotze befreien...


Die Moneyprincess bereitet für dich ein köstliches Mahl. Sie rotzt genüsslich auf einen Teller, raucht eine Zigarette und legt diese als Zugabe ebenfalls auf den Teller in die schleimige Suppe. Mit einem hämischen Grinsen im Gesicht hält Sie den Teller unter deine Nase und sagt "Bon apetit"


Xenia rotzt für dich auf den Fliesenboden und verreibt ihre Spucke mit ihren sexy Plateau High Heels. Du wirst ihre Spucke jetzt vom Boden und ihren Schuhen lecken! Wenn du das gemacht hast rotzt sie dir bestimmt auch nochmal ein paar Mal ins Gesicht und in dein Maul!


Lady Cathy rotzt für dich den Boden richtig voll und verreibt es noch unter ihren flachen Stiefeln. Nun kommt dein Part - du wirst ihre Rotze vom Boden und den Stiefelsohlen lecken!


Lady Anja trägt ein sexy Lackoutfit und ihre Schulmädchen Ballerinas als sie für dich auf den Boden spuckt. Auf dem Laminat bilden sich richtig schöne Spucklachen - die du jetzt auflecken wirst - los! Worauf wartest du denn, Loser?


Jazee und Jenny haben einen Ihrer Sklavenopfer entführt um ihn richtig fertig zu machen. Auf der Toilette wird der mit Handschellen versehene Wurm dazu gebracht die Schuhe der beiden sauber zu lecken - danach muss er sein Maul öffnen damit die zwei abwechselnd hineinrotzen können...


Nadja genießt ihre Zigarette an diesem sonnigen Tag und spuckt immer zwischendurch auf den Boden. Sie reibt ihre Sneakers in der Spucke und von Ihren Sohlen wirst du die Rotze jetzt ablecken! Als sie ihre Schuhe anhebt kannst du die Rotzfäden sehen und dann kannst du auch schon loslecken! Besser du lässt sie nicht warten und fängst an zu lecken, sonst könnte das böse für dich enden!


Herrin Ninette spuckt auf den Boden während du Sie beobachten darfst. Sie lacht und lasst Spuckfaden für Spuckfaden auf Ihre Stiefelspitzen laufen. Dann plötzlich hält Sie dir Ihre Stiefel unter die Nase und verlangt dass du diese sauberleckst! Brav folgst du Ihren Anweisungen da du Sie nicht enttäuschen willst...


Herrin Kitty sitzt gemütlich auf einer Bank und raucht eine Zigarette als Ihr Sklave auftaucht. Zuerst spuckt Sie ihm ins Gesicht und direkt in seinen Mund, dann beschließt sie diesen menschlichen Spucknapf kurzerhand in einen Aschenbecher umzuwandeln! Sie reißt ihn am Schopf zu sich, zwingt ihn sein Maul auf zu machen und drückt Ihre Zigarette in demselbigen aus...


Ceylan erwartet von Ihren Sklaven und Opfern hemmungslose Hingabe in jeder Hinsicht. Als Beweis der Loyalität Ihrer Sklaven fordert Sie beispielsweise wie in diesem Clip zu sehen dass man sich brav hinknie, und Ihre Rotze aufleckt die Sie zuvor auf den Boden tropfen lies.


  Abonniere unseren RSS Feed