Spuck Domina

Dominas spucken Ihre Sklaven richtig voll

Alle Artikel, die mit "Lecken" markiert sind

Lady Suzanne ist eine wahre Künstlerin im Umgang mit ihrer Spucke. Sie weiß, wie sie die Spucke richtig schön dickflüssig bekommt, um mit ihr herumzuspielen, sie abzuseilen und wieder aufzusaugen. Sogar Blasen bekommt sie damit hin! Und das weckt nur noch mehr dein Bedürfnis danach, diese Spucke in deinen Mund aufzunehmen, abzulecken und zwischen deinen Lippen einzusaugen. Schön wär's! Denn du darfst nur gucken.. oder wenn du dich wirklich brav anstellst, auch mehr?!


Der nutzlose Sklave wird heute von seiner Herrin Xenia vollgerotzt. Er muss zuerst einmal die ganze Spucke vom dreckigen Boden ablecken! Xenia kennt da keine Gnade und verteilt ihre Spucke auch noch! Als Dank fürs Boden wischen mit der Zunge rotzt sie ihm auch noch so richtig in sein Sklavenmaul. Der Loser kann sich gegen seine dominante Spuckherrin nicht wehren und muss es über sich ergehen lassen, solange seine Herrin Lust dazu hat!


Diese geile Herrin macht dich heute richtig mit ihrer Spucke an! Sie rotzt einfach voll auf dich drauf und die Spucke läuft schön an der Scheibe zwischen euch herunter! Du kleiner Loser kannst ihr zusehen wie immer ehr Spucke aus ihrem Mund kommt! Richtige Spuckfäden komen aus ihrem Mund und sie lutscht die ganze Spucke dann auch noch wieder ab! Ds macht dich doch an, wie sie ihre Finger in den Mund steckt!


Du kleine Drecksau wirst jetzt erst einmal die Roze deiner Herrin Giselle auflutschen! Sie weiss was dir gefällt und deshalb gibt es auch immer mehr von ihrer Spucke! Du kannst mit dem Auflecken gar nicht mehr nachkommen! Los, leck schneller, du kleiner Loser, sonst bist du zu gar nichts zu gebrauchen! Schön gemischte Spucke mit Dreck von ihren groben Sohlen und das alles ganz alleine nur für dich! Leck los!


Du wirst heute die High Heels deiner Herrin Miss Chloe sauber lecken! Sie rotzt sich auf die Sohlen ihrer Heels und du wirst sie dann gleich ablecken! Natürlich tropft auch etwas auf den Boden und du wirst selbstverständlich alles sauberlecken! Kein Tropfen der Spucke deiner Herrin darf noch übrig bleiben! Du kleiner Loser, ab auf die Knie und fang schon an zu lecken! Deine Herrin hat nicht ewig Zeit!


Lady Velvet fordert dich heute auf ihren Dreck von ihren Heels zu lecken! Den Dreck kannst du dann auch gleich schon herunterschlucken, wenn er schonmal in deinem Mund ist! Dann wirst du auch noch schön dein Sklavenmaul für deine Herrin öffnen, damit sie dir auch noch in den Mund rotzen kann! Das macht dich doch geil, denn deine Herrin sieht schon, we dein kleiner Sklavenschwanz wächst! Na los, Mund auf, die nächste Ladung Spucke kommt!


Heute müssen mal wieder die dreckigen Schuhe von deiner Herrin Jenny Nina sauber geleckt werden! Du kleiner Loser wirst jetzt sofort auf die Knie gehen, und dann mit deiner Zunge alles sauber lecken! Beide Sohlen sind aber auch sowas von dreckig, da wirst du einige Zeit zu tun haben! Also los, worauf wartest du, deine Herrin hat nicht ewig Zeit! Sie hilft dir auch und rotzt noch auf die Schuhe! Du leckst jetzt Dreck und Spucke!


Die beiden Herrinnen Lea und Kitty sind heute mit ihrem Sklaven draussen! Sie wollen ihren Sklaven erniedrigen und wollen ihn als Spucknapf benutzen! Immer wieder rotzen sie ihm nun in sein Sklavenmaul und die beiden Ladies haben richtig Spass dabei! Dann rotzen sie auch noch auf ihre dreckigen Schuhsohlen und der Sklave muss die Sohlen ablecen! Der Dreck und die Spucke der Herrinnen vermischt sich in seinem Slavenmaul! Natürlich schluckt er alles!


Tina D. hat heute richtig dreckige Stiefel, doch das sollte wohl kein Problem sein! Schliesslich bist du ja noch da und kannst ihre Stiefel super sauber lecken! Damit es nicht so trocken für dich wird, rotzt sie auf ihre Stiefel und du kannst dann ihre Spucke und den Dreck zusammen von ihren Stiefeln lecken! Also nie nieder und leck mit deiner Zunge alles sauber! Tina D. will jetzt nicht mehr länger warten!


Du bist ein Stiefellecker, na dann komm mal näher an deine Herrin Stellina ran, denn ihre Stiefel müssen nämlich mal sauber gemacht werden! Du hast keine Ahnung, wie? Na los, hinknien und den Putzlappen rau! Deine Zunge! Sie hilft dir sogar und rotzt ihre Stiefel noch mit ihrer Spucke voll, damit du den Dreck auch besser abbekommst! Schliesslich sollen die Stiefel sauber werden und du hast noch einiges zu tun!


Dieser Loser muss schonmal zu den Füssen seiner Herrin knien! Sie trägt eine enge Leggings mit schwarzen Stiefeln drüber! Jetzt darf der Sklave gleich die geilen Sohlen ihrer High Heel Stiefel ablecken! Zwischendurch gibt es dann auch noch ein bisschen Spucke der Herrin in sein Sklavenmaul, damit er besser lecken kann! Seine Herrin liebt es ihn mit ihrer Spucke und ihren geilen Stiefeln zu erniedrigen und zu dominieren!


Du bist eine kleine perverse Sau, das weiss deine Herrin Mandy ja schon! Heute hat sie ganz viel Rotze fr dich! Du darfst ihr dabei zusehen, wie sie vor deinen Augen auf den Boden spuckt! Ihre Spucke verteilt sich überall und du wirst es gleich alles wieder sauber lecken! Na los, komm näher und warte, bis deine Herrin zu Ende gespuckt hat! Dann kannst du gleich den ganzen Boden ablutschen!


Heute wirst du kleiner Bastard die Spucke von den Lederstiefeln von Denise ablecken! Du kleiner Loser kannst schonmal auf die Knie gehen, denn so kommst du besser an ihre Stiefel ran! Dann siehst du auch, dass ihre Spucke an ihren Siefeln herunterläuft! Die Lederherrin will schliesslich saubere Stiefel haben! Also leck ihre Spucke und auch den Dreck schön ab! Und natürlich das Herunterschlucken nicht vergessen! Sie befiehlt es dir!


Mara hat heute etwas ganz besonderes für dich! Die geile Milf gibt dir heute mal wieder etwas von ihrer göttlichen Spucke ab! Sie rotzt vor deinen Augen auf den Boden und dann verreibt sie ihre Spucke noch unter ihren geilen High Heel Sohlen! Diese streckt sie dir dann auch direkt entgegen, dass du ihre Spucke ablecken kannst! Erst von den Heels und dann kannst du dich noch um den Boden kümmern!


Die Stiefel von Herrin Tina D. sind heute ganz schön dreckig geworden! Wie gut, dass du gerade in der Nähe bist, Sklave! Jetzt kannst du mal zeigen, was du schon gelernt hast! Tina hilft dir sogar noch ein wenig und rotzt auf ihre Stiefel! So kannst du noch besser alles sauber lecken! Du kleiner Loser wirst jetzt solange weiter lecken, bis die Stiefel wieder blitze blank sind!


Deine Herrin Nicole spuckt heute vor deinen Augen auf den Boden! Du wirst die Spucke gleich vom Boden auflecken und zwar jeden einzelnen Tropfen! Und als wäre das immer noch nicht genug, da spuckt sie auch noch auf ihre geilen High Heels! Die Rotze läuft an ihren Sohlen herunter und natürlich wirst du jetzt auch noch ihre High Heels sauberlecken! Für dich sind heute noch genügend Aufgaben da!


Die geile Herrin Kimmy lässt sich heute von ihrem Sklaven die Füsse verwöhnen! Er muss ihre Stiefel ablecken und dann auch noch ihre nackten Füsse! Seine Scheine hat sie schon in ihrer Jeansarschtasche! Dann rotzt sie ihm auch noch so richtig geil in den Mund, damit er noch mehr Spucke zum sauberlecken hat! Er darf dann auch ihren geilen Jeansarsch küssen! Die Spuckdomina erniedrigt ihn immer wieder, so wie sie es will!


Von nun an wirst du deiner Herrin Zora als Spucksklave dienen! Sie rotzt vor deinen Augen auf den Boden und verteilt mit ihrer Sohle die ganze Spucke auf dem Boden! Dann sind ihre Sohlen natürlich auch vollgerotzt und da sie saubere Stiefel liebt, bist du jetzt dran! Du wirst dich jetzt auf der Stelle hinknien und deiner Herrin dienen! Sie erniedrigt und dominiert dich und du kannst dich nicht dagegen wehren!


Herrin Janet hat heute einen mexikanischen Sklaven, der ihr zu Füssen liegt! Er hat sie dafür bezahlt, dass sie ihm ihre Füsse ins Gesicht streckt! Zuerst muss er an ihren geilen Sneakern riechen und darf auch an ihren Socken lecken! Dann kümmert er sich noch um ihre nackten Füsse und nimmt sie in den Mund! Die Herrin kann nicht wiederstehen und fängt an ihm auch noch direkt ins Gesicht zu spucken!


Heute trinkt Herrin Black Diamoond ein Glas Milch und ihr Sklave soll auch etwas davon abbekommen! Sie trinkt aus dem Glas und nimmt einen kräftigen Schluck! Dann spuckt sie die Milch gemischt mit ihrer Spucke in den Mund des Sklaven, der schon unter ihr liegt! Er soll sich seinen Schwanz dabei wichsen und immer mehr Milch und immer mehr Spucke gelangt in seinen Mund! Anschliessend muss er noch den Boden sauberlecken!


Du darfst heute deiner Herrin Nadja zusehen, wie sie während ihrer Pause eine Zigarette raucht! Sie will draussen ein wenig die Sonne geniessen und relaxen! Während des Rauchens rotzt sie wie immer ständig auf den Boden! Direkt vor deine Füsse! Mit ihren Turnschuhen verteilt sie dann noch alles auf dem Boden und du wirst es gleich von ihren Sohlen und auch vom Boden wieder auflecken! Na los, ein bisschen schneller, die Pause ist gleich rum!


Heute hat Herrin Mercedes dir einen String von sich mitgebracht! Natürlich hat sie ihn auch schon getragen und er ist ungewaschen! Heute wirst du ihren String sauberlecken! Ja los, mach dein Maul auf und leck den String sauber! Sie hilft dir noch ein wenig, denn sie verteilt ihre Spucke noch darauf! Na los, leck alles sauber und zeig mal, ob du ein guter Sklave bist! Worauf wartest du noch, auf die Knie und die Zunge raus!


Heute wirst du die Sohlen von Herrin Janine sauber lecken! Ja, sieh dir die dreckigen High Heels schonmal genau an und knie vor deiner Herrin! Na los, auf die Knie! Leider gefällt ihr es nicht, wie du die Sohlen ableckst, denn der Dreck bleibt noch dran kleben! Also spuckt sie auf ihre Sohlen, damit du es noch besser ablecken kannst! Mh lecker! Ihren Dreck und ihre Spucke, alles zusammen in deinem Mund!


Heute bist du nur ein kleiner Müllschlucker für deine Herrin! Du wirst alles fressen müssen, was deine Herrin dir auf den Boden wirft! Sie hat für dich noch extra Nudeln aus dem Mülleimer herausgeholt und veredelt dein Essen jetzt mit ihrer Spucke! Auch ein vorgekautes Duplo fällt mit auf den Boden! Jetzt zertrampelt sie noch alles mit ihren geilen Heels, damit alles schön matschig wird! Und jetzt auf die Knie und leck dein Essen auf!


Herrin Mercedes hat heute mal wieder etwas ganz spezielles mit dir vor! Sie war gerade beim Sport und nun will sie, dass du ihre geilen Turnschuhe ableckst! Du wirst noch intensiver an ihnen schnüffeln müssen, denn sie zieht sie aus und hält sie dir entgegen! Na, wie doll stinken sie heute? Dann spuckt sie auch noch auf ihre Sohlen und ihre Spucke läuft durch die Rillen der Sohle! Jetzt schön alles sauber lecken!


Die geile Jenny-Nina sitzt auf ihrem Sofa und raucht sich eine Zigarette, während du vor ihr auf dem Boden herum kriechst! Jetzt spuckt sie auch noch vor deinen Augen auf den Fussboden! Die Spucke verteilt sie dann noch schön mit ihren geilen Sohlen! Dann lässt sie auch noch die Asche in ihre Spucke fallen! Sie streckt dir ihre geilen Heels entgegen, denn du wirst sie jetzt wieder sauber lecken! Ihre Spucke und ihre Asche, Leck sie ab!


Leana will heute, dass du ihre geilen nackten Füsse leckst! Dafür streckt sie sie dir genau entgegen, damit du auch gut dran kommst wenn du vor ihr auf dem Boden kniest! Diese geile Herrin weiss genau, was sie will und um dir das sauber lecken noch ein wenig zu erleichtern, spuckt sie auch noch auf ihre Füsse! Na wie gefällt dir der Geschmack von verschwitzten und vollgerotzten Füssen?


Magda will, dass du mit deiner Zunge ihre Sneaker sauber leckst! Immer wieder spuckt sie auf die Turnschuhe, damit du auch alles richtig sauber bekommst und es nicht so trocken für dich ist! Na, wie gefällt dir das? Knie dich schonmal auf den Boden und hol deine Zunge raus, denn gleich wirst du jeden Zentimeter ihrer Turnschuhe ablecken und den gesamten Dreck in deinen Mund nehmen! Vermischt mit ihrer Spucke natürlich!


Herrin Stefanie rotzt sich gerade auf ihre schwarzen Stiefel! Na, kann dein Sklavenhirn schon weiter denken oder muss sie dir erst auf die Sprünge helfen! Sie lacht dich aus und erklärt dir nochmal ganz in Ruhe, was deine Aufgabe ist! Du wirst jetzt die Stiefel sauberlecken und ihre ganze Rotze wieder ablecken! Na los, leck schon, worauf wartest du noch, sonst wird deine Herrin noch ungeduldig! Und mach es ja ordentlich!


Jackie liebt es Loser wie diesen Sklaven zu erniedrigen! Sie sitzt im Bikini und in Flip Flops auf der Küchenablage! Ihr Sklave kniet davor und muss die Sohlen ihrer Flip Flops sauber lecken! Der Sklave muss dann auch noch an ihren nackten Füssen lecken, während sie ihn immer wieder anspuckt! Die geile Blondine weiss genau, wie sie ihn erniedrigen kann! Er hasst es, angerotzt zu werden, aber ihr ist es doch egal!


Es ist für dich mal wieder Zeit für eine Stiefelreinigung und zwar bei deiner Herrin Fetishdiva Lady Gold! Sie sitzt schon bereit und du wirst wie immer vor ihr niederknien, wie es sich für einen Sklaven gehört! Nimm die langen Absätze in deinen Mund und saug alles ab, was sich an Dreck auf ihnen befindet! Die Stiefel sind wohl etwas trocken, kein Problem, deine Herrin rotzt einfach nochmal drauf! So kannst du besser alles ablecken! Und jetzt schön die Plateausohlen reinigen!


Zuerst einmal wirst du dich jetzt hinknien und deiner russischen Herrin dienen! Sie rotzt sich ihre geilen schwanzen High Heel Stiefel voll und du wirst ihre Spucke von ihren Stiefeln lecken! Du bist schliesslich ihr Stiefellecker, der für solche Aufgaben ja gerade richtig ist! Deine Herrin nimmt dich richtig hart ran und du wirst jeden Millimeter dieser geilen Stiefel sauber lecken und die Spucke und den Dreck der noch dranklebt, herunterschlucken!


Heute rotzt deine Herrin Ninette mal wieder alles so richtig geil voll! Ihre Spucke klatscht richtig auf die Fliesen auf und du hörst es immer wieder, denn deine Herrin hat heute richtig viel Spucke für dich! Du darfst ihr dabei zusehen! Dann verreibt sie auch noch ihre Spucke mit ihren Stiefeln! Mhh alles bleibt schön an den Sohlen kleben und du wirst alles wieder sauberlecken! Sie streckt dir ihre Stiefel schon entgegen!


Diese beiden sexy Girls Samantha und Stella haben ihren Sklaven bereits unter sich liegen. Samantha hat mehr Erfahrung und zeigt ihrer Freundin, wie sie den Sklaven mit ihren Stiefeln dominiert! Das macht Stella ihr natürlich sofort nach und so muss der Sklave ihre Stiefel lecken, ihre verschwitzten Füße riechen und sie spucken ihm noch in sein Gesicht. Um ihn noch mehr zu erniedrigen machen sie noch kleine Erinnerungsfotos von seinem Spuckgesicht!


  Abonniere unseren RSS Feed