Spuck Domina

Dominas spucken Ihre Sklaven richtig voll

Alle Artikel, die mit "Herrinnen" markiert sind

Die beiden Herrinnen Lea und Kitty sind heute mit ihrem Sklaven draussen! Sie wollen ihren Sklaven erniedrigen und wollen ihn als Spucknapf benutzen! Immer wieder rotzen sie ihm nun in sein Sklavenmaul und die beiden Ladies haben richtig Spass dabei! Dann rotzen sie auch noch auf ihre dreckigen Schuhsohlen und der Sklave muss die Sohlen ablecen! Der Dreck und die Spucke der Herrinnen vermischt sich in seinem Slavenmaul! Natürlich schluckt er alles!


Die beiden Herrinnen machen dich kleinen Versager süchtig! Du bist ihre dreckige Sklavensau und wirst alles für deine Pimp Ladies tun! Ihr Slave liegt schon vor ihnen und wenn er sich gut benimmt, dann bekommt er sogar ein Glas Spucke. Jetzt wird er auch noch das ganze Glas austrinken müssen! Die beiden Ladies haben ihren Sklaven fest im Griff! Die Pimp Ladies bringen ihre Sklaven immer dazu, das zu tun, was sie möchten!


Jetzt wird der Sklave so richtig vollgerotzt, denn er bekommt heute die Spucke von gleich zwei Girls ab! Die beiden Zwillingsschwestern Anna und Kathy geniessen es, ihn als Spucknapf zu benutzen! Immer wieder bekommt er die Spucke der Beiden in den Mund oder auch in sein Gesicht! Die Spuckfäden klatschen nur so in seine Sklavenfresse! Und dann darf er auch noch das durchgekaute Kaugummi weiter essen! Ob er will oder ncht, ist den Girls egal! Er muss!


Dieser Sklave hat schon eine geile Session mit Herrin Katja und ihrer Freundin hinter sich! Er kann sich nun nicht mehr wehren, denn ihm fehlt die Kraft! Die beiden Girls erniedrigen ihn noch verbal und dann spucken sie ihm auch schon mitten in sein Gesicht! Nach jedem Spucken schubsen sie ihm im Sessel hin und her! Der Sklave sieht richtig vollgerotzt aus! Dann lassen sie diesen Loser einfach vollbespuckt da liegen!


Die beiden Spuckherrinnen Janine und Elaina wollen dich heute mal wieder so richtig geil erniedrigen! Sie haben sich ein kleines Sektglas geholt! Das soll für dich sein! Doch heute bekommst du etwas besseres als Sekt! Du bekommst ihre geile Spucke! Abwechselnd spucken sie nun immer wieder in das Glas und du darfst zusehen, wie sich dein Glas langsam füllt! Wenn es voll genug ist, musst du deinen Mund aufmachen und die beiden Girls schütten ihre Spucke in dein Sklavenmaul!


Die beiden Freundinnen Elaina und Janine haben ihren Sklaven schon gefesselt! Jetzt kann er ihnen nicht mehr entkommen und sie können mit ihm machen, was auch immer sie wollen! Dieser Loser wird jetzt von ihnen angespuckt! Mal spucken sie abwechselnd, aber auch zusammen und immer mitten in sein Gesicht! Ihre Rotze läuft ihm schon durch sein Gesicht und die beiden Girls machen einfach weiter! Dazu wird er auch noch verbal erniedrigt!


Heute wird die neue Sklavin direkt einmal als Toilettenschüssel benutzt! Die anderen Mädels können sie nicht leiden und so stecken sie ihr zuerst einmal ein Plastik Urinal in den Mund! Jetzt fangen sie erst einmal an, ihr in das Plastik zu spucken, denn dann landet ihre Spucke direkt durch den Trichter in den Mund! So können sie sie gut erniedrigen und ihr gleich zeigen, wo es lang geht! Anschliessend pinkeln sie noch in den Trichter!


Dieser Sklave ist heute gleich drei Herrinnen ausgeliefert und sie kennen keine Gnade! Er ist ihr Toilettenboy und wird von ihnen als Spucknapf benutzt! Sein Körper ist schliesslich dazu da, dass ihn alle Herrinnen anspucken! Dann benutzen sie ihn nacheinander als Toilette und pissen ihm direkt in sein Sklavenmaul! Ausserdem rotzen sie ihn immer wieder an! Dieser Loser hat es nicht anders verdient! Er wird noch mehr Pisse und Spucke abbekommen!


Diese beiden Girls Julez und Chloe lachen ihren Sklaven direkt aus! Sie machen sich richtig lustig über ihn! Dann wollen sie, dass er ihnen Geld bezahlt! Die beiden Girls rotzen ihm nun in seine Fresse und er sitzt unten auf der Treppe! Sie haben gerade als Tänzer in einem Musikvideo mitgespielt und deshalb stinken ihre Füsse auch noch so richtig! Er bekommt jetzt die volle Ladung und muss dran riechen! Natürlich rotzen sie ihn dabei immer weiter voll!


Die beiden Sadoschwestern Jane und Layla rotzen dich heute so voll, dass du nichts mehr sehen kannst! Sie stehen über dir und beugen sich zu dir runter! Nun spucken sie alles, was ihnen an Spucke zur Verfügung steht auf dich drauf! Das wird eine feuchte Angelegenheit für dich, denn so schnell wird ihnen ihre Spucke nicht ausgehen! Du wirst einiges abbekommen und dir wünschen, du wärst nicht zu ihrem Spucknapf geworden!


Der Sklave muss heute seine Schnorchelbrille aufsetzen und natürlich dient der Atmungsschlauch heute nicht nur zum atmen! Seine vier Herrinnen spucken ihm heute in seinen Schlauch und ihre Spucke läuft ihm direkt in seinen Mund! Immer wieder muss er nun die Spucke von den verschiedenen Girls durch den Schlauch aufnehmen! Ihre Spucke fliesst direkt in seinen Mund und er kann sich gegen diese vier Herrinnen nicht wehren! Armer Spucknapf!


Diese beiden Herrinnen lassen es sich mal wieder so richtig gut gehen, denn für den Sklaven gibt es jetzt eine harte Erniedrigung! Die Girls sitzen in ihrem Bad und rauchen sich genüsslich eine Zigarette! Der SKlave muss ihnen natürlich als Aschenbecher dienen während sie ihn auch noch auslachen! Dann spucken sie ihm auch noch direkt in seinen Mund! Dieser Loser kann sich nicht wiedersetzen und muss warten, bis die Herrinnen genug von ihm haben!


Du bist die menschliche Toilette von diesen beiden Girls! Du bist in der Toilettenbox gefangen und bekommst ihren ganzen Urin ab! Sie setzen sich auf dich drauf und pinkeln dir in deine Sklavenfresse! dann bespucken sie dich auch noch und rotzen dir in dein Gesicht! Du kannst dich nicht wehren und musst es über dich ergehen lassen, solange die beiden Girls dich haben wollen! Wie lange du wohl noch da drin bleiben wirst!


Diese beiden Herrinnen bespucken heute ihren Sklaven, der sich gegen die dominanten Ladies nicht wehren kann! Er muss ihre nackten Füsse lecken und bekommt zwischendurch immer wieder eine Ladung Spucke in seinen Mund! Dann muss er auch alles direkt herunterschlucken! Immer wieder trampeln sie mit ihren Füssen auf sein Gesicht! Die beiden Herrinnen wissen, was sie wollen und so muss er eine ganze Menge von ihrer Spucke herunter schlucken!


Miss BarbieLee und Miss Jenn lachen ihren Sklaven aus! Sie spucken ihm mitten in sein Gesicht! Dann muss er auch noch seinen Mund öffnen und die Rotze der Girls landet direkt ungefiltert in seinem Sklavenmaul! Dann stecken sie ihm auch noch ihre nackten Füsse in den Mund! Dieser Sklave muss bei den beiden Herrinnen heute richtig leiden! Anschliessend muss er als Dank noch ihre geilen Füsse massieren, ansonsten wird er wieder angerotzt!


Herrin Julez ist schon eine erfahrene Herrin und hat heute ihre unerfahrene Freundin Herrin Bianca mitgebracht! Die Brünette Herrin wird heute Erfahrungen sammeln im Umgang mit Sklaven! Zuerst muss er ihre Schuhe, Socken und nackten Füsse verwöhnen! Dann spucken sie ihm auch noch mitten ins Gesicht! Zuerst trinken sie einen Schluck und dann landet der Rest in seiner Sklavenfresse! Er muss sich dann auch noch bei den Herrinnen bedanken und sie können ihn nur noch auslachen!


Ihr Sklave bekommt erst einmal eine Schweinemaske aufgesetzt und dann geht es für ihn so richtig los. Das ist sein Pech, wenn er seinen Herrinnen zu wenig Geld mitbringt! Er wird in eine Zelle gesperrt, damit er ihnen nicht entwischen kann. Nun rotzen die Herrinnen ihn so richtig schön an. Immer wieder spucken sie auf seine Schweinemaske und erniedrigen ihn.


Heute bist du gleich der Spucknapf von zwei sexy Herrinnen! Beide haben knallrote Lippen und ihre Spucke streift direkt über ihre Lippen, bis sie dann in dein Sklavenmaul gleitet. Auch auf deinen Sklavenschwanz werden die beiden Herrinnen dir spucken und dich dann auffordern ihn auch zu wichsen. Ihre Spucke macht dich richtig geil. Du wirst ihnen gut zuhören, was sie dir während des Spuckens erzählen, erst dann darfst du auch abspritzen!


Der Sklave sitzt bereits hilflos gefesselt am Stuhl. Also kann der Spuckwettbewerb der beiden Herrinnen wohl losgehen! Der Sklave muss nur noch seinen Mund öffnen und die beiden Ladies werden seinen Mund treffen! Natürlich mit ihrer geilen Spucke. Der arme Sklave wird von ihnen ausgelacht und angerotzt. So trägt er zu ihrer Unterhaltung bei und muss das tun, was die Beiden von ihm Verlangen. Wer wohl mit seiner Spucke am meisten Treffer landet?


  Abonniere unseren RSS Feed