Spuck Domina

Dominas spucken Ihre Sklaven richtig voll

Alle Artikel, die mit "Ablecken" markiert sind

Herrin Lena erteilt ihrem jungen Sklaven Alex in diesem Clip eine harte Lektion. Er muss sich auf den Boden legen und darf sich nicht mehr rühren. So kann sie ihn nach Lust und Laune erniedrigen. Sie spuckt ihm ins Gesicht und in den Mund. Außerdem muss er die Sohlen ihrer schweren, schwarzen Lederstiefel ablecken, mit denen sie den ganzen Tag in der City unterwegs war. So lernt er, wo sein Platz ist und wer hier das Sagen hat.


Na los, komm näher, denn Jamie Kate hat heute extra ihre geile Spucke für dich gesammelt! Du stehst doch auf spucken! Sie hat gehört, dass du auch gerne Spucke ableckst! Na dann kommst du ja genau richtig, denn Jamie Kate rotzt gerade auf die Sohlen ihren High Heels! Richtig viel Spucke hat sie in ihrem Mund und du kannst jetzt alles von ihren Sohlen ablecken und herunter schlucken!


Herrin Stefanie rotzt sich gerade auf ihre schwarzen Stiefel! Na, kann dein Sklavenhirn schon weiter denken oder muss sie dir erst auf die Sprünge helfen! Sie lacht dich aus und erklärt dir nochmal ganz in Ruhe, was deine Aufgabe ist! Du wirst jetzt die Stiefel sauberlecken und ihre ganze Rotze wieder ablecken! Na los, leck schon, worauf wartest du noch, sonst wird deine Herrin noch ungeduldig! Und mach es ja ordentlich!


Sexy Herrin Malou hat eine Überraschung für dich! Na, liebst du ihre Spucke? Dann beweise es! Sie rotzt auf den Boden und verteilt alles mit den Sohlen ihrer Schuhe! Du wirst nun die Sohlen für deine Spuckdomina wieder sauber lecken! Jeden einzelnen Tropfen ihrer göttlichen Spucke wirst du in deinen Mund aufnehmen! Malou spuckt noch mehr, denn sie hat noch genug Spucke für dich kleinen Loser! Also worauf wartest du noch? Leck alles weg!


Leonie sitzt draussen und will dir etwas richtig geiles zeigen! Sie liebt es nämlich zu spucken! Sie rotzt auf die Stufen und auf ihre weissen Turnschuhe! Dann streckt sie dir ihre Turnschuhe entgegen! Na los trau dich und leck ihre Rotze auf! Aber wenn du schonmal dabei bist, leck alles ab: Die Spucke und auch den Dreck! Sie verteilt die Spucke auch noch schön unter ihrer Sohle, damit du einiges abzulecken hast!


Vor dem Bürogebäude spuckt Herrin Katja genüsslich ihre Spucke auf den Boden. Ihre Spucke platscht schön auf den Asphalt und sie reibt ihre sexy Stiefel noch in der Spucke. Du darfst dann ihre Spucke von ihren Sohlen lecken, schön mit Dreck gemischt hat ihre Spucke einen ganz eigenen Geschmack! Also los, fang schonmal an zu lecken, denn Katja hat schliesslich nicht ewig Zeit. Und mach deine Aufgabe ordentlich, du willst doch Katja nicht verärgern!


Herrin Katja's Sklave liegt nun unter einer Ecke ihrer schweren Couch und als wäre es noch nicht schwer genug für ihn, sitzt sie noch auf der Ecke drauf. Er muss dann auch noch ihre High Heels küssen und ablutschen und dabei spuckt sie ihm noch ins Gesicht. Da es ihr aber zu unbequem ist, spuckt sie dann auf ihre Sohlen und er muss es ablecken. Auf den Heels und auch von ihren nackten Füßen.


Melissa hat heute ihren Strapon umgeschnallt und du wirst ihn in den Mund nehmen. Sie spuckt aber erst einmal noch genüsslich auf ihn drauf, bevor sie ihn in deinen Mund steckt und du ihn ablecken musst. Melissa drückt ihn immer tiefer in deinen Mund. Hauptsache er ist sauber, wenn sie ihn wieder herauszieht. Dann musst du dich vor ihr hinknien, damit es etwas besser geht und sie dir auch in deinen Mund spucken kann, bevor sie ihn erneut reinsteckt.


  Abonniere unseren RSS Feed