Spuck Domina

Dominas spucken Ihre Sklaven richtig voll

Alle Artikel im Monatsarchiv 10/2010

Lady Melissa fordert dich heute auf zu ihr herüber zu kommen. Ja du hast richtig gehört, du darfst dich heute in die Nähe dieser Herrin wagen. Doch das wird für dich natürlich kein Spass, denn das ist schliesslich Lady Melissa. Sie weiss ganz genau, was sie will. Sie sucht heute noch jemanden, den sie so richtig anrotzen kann. Da kommst du ihr genau richtig. Du musst deinen Mund aufmachen und ihre ganze Spucke wird übergangslos in deinen Mund fliessen. Na jetzt hast du endlich das, wovon du im Geheimen schon lange geträumt hast. Ekelhafter Spucknapf.


Zuerst musst du die Sneaker von Princess Britney riechen. Mhh die stinken vielleicht. Aber das ist gar kein Vergleich zu ihren stinkenden Socken, die sie dann auch noch auszieht und dir direkt unter die Nase hält. Sie ist wirklich dominant und weiss wie man mit einem Sklaven umzugehen hat. Da du wohl noch etwas Erziehung benötigst, spuckt sie dich auch noch an. Du hast es richtig bemerkt. Die freche Britney rotzt dich richtig an und ihr ist es ganz egal, wie ekelig du es findest.


Dieser Sklave muss heute einiges mitmachen. Er wird von seiner Herrin geschlagen und getreten. Dann spuckt sie ihn auch noch an und ihre geile Spucke landet direkt in seinem Sklavenmaul. Jetzt muss er noch ihre Schuhe riechen und auch noch ablutschen. Das sollte mit seinem Maul jawohl gehen, genug Spucke hat er ja nun schliesslich in seinem Mund. Seine Herrin wird ihn erst in Ruhe lassen, wenn ihre Schuhe komplett sauber geleckt sind.


  Abonniere unseren RSS Feed