Spuck Domina

Dominas spucken Ihre Sklaven richtig voll

Da klatscht es ordentlich auf seiner Fresse. Ich habe mich nämlich extra auf eine Leiter gestellt, um von ganz weit oben auf meinen hässlichen Sklaven herab zu spucken. Bei dem langen Weg, wird die Rotze sogar kalt, bis sie in seinem Gesicht landet. Platsch! Natürlich will ich auch sein Maul treffen, er soll meine kostbare Spucke ja nicht vergeuden. Da kommt so einiges an glitschiger Rotze auf seinem Gesicht zusammen, bis ich den Bogen richtig raus habe. Hab ich einen Spaß dabei!


  Abonniere unseren RSS Feed