Spuck Domina

Dominas spucken Ihre Sklaven richtig voll

Wenn ich am Schreibtisch sitze und meine Büroarbeit erledigen muss, ist das Einzige, was mir ein wenig Freude macht, dass ich dabei meinen Sklaven nach Lust und Laune anrotzen kann. Ich habe ihn dafür extra direkt neben dem Schreibtisch zurecht gebunden. Und immer, wenn mir die Arbeit am Bildschirm gerade mal wieder besonders auf die Nerven geht, verteile ich von oben herab großzügig meine klebrige Spucke auf dem Loser. Das beruhigt ein bisschen meine Nerven. Willst Du dabei sein, dabei zusehen? Willst Du vielleicht mit ihm tauschen und mein menschlicher Spucknapf sein?


  Abonniere unseren RSS Feed